Fit für die Zentralmatura durch gezieltes Prüfungstraining

Durch die Zentralmatura ist es möglich, sich unabhängig von den konkreten Umständen an der Schule auf diese Prüfung vorzubereiten.

Als - mittlerweile von vielen Schüler/innen erfolgreiche erprobte - Grundlage habe ich ein Skriptum erstellt (siehe Lernprogramme). Hier werden einerseits die nötigen Theorieteile zusammengefasst dargestellt, und andererseits die praktische Anwendung an Hand von Beispielen und Übungsaufgaben demonstriert.

Wenn man sich mit den Inhalten entsprechend gut auskennt, bieten sich natürlich die Aufgabensammlungen des bmb (früher bifie) (Aufgabenpool AHS; Aufgabepool BHS) zum weiteren Training an. Daneben gibt es auch zahlreiche Lehrbücher speziell zur Vorbereitung auf die Zentralmatura.

Wichtig bei all dem ist vor allem eines: rechtzeitig beginnen ;-)

Maturavorbereitung mit Mathe-Coaching

  • Inhalte so weit möglich selbständig wiederholen und erarbeiten
  • gezielte Hilfe dort, wo Probleme / Fragen / Unklarheiten auftauchen
  • Zeit- und Geldersparnis durch individuelle, effiziente Betreuung
  • Fairness bei den Preisen: Sie bezahlen die Zeit, die Sie in Anspruch nehmen => wer zu zweit kommen will, kann sich auch die Kosten teilen (zB wenn sowieso ein "Lernteam" besteht!)